Skip to main content

Die Expertendatenbank stellt Informationen zu Wissenschaftlern bereit, die in Österreich, der Schweiz und Deutschland im Bereich der Musikforschung tätig sind. Neben personenbezogenen Daten (Forschungsschwerpunkte, Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten, Institutszugehörigkeit, Internetseite und e-mail-Adresse des Wissenschaftlers) sind auch übergreifende Informationen abrufbar, so etwa über Forschungsfelder, die derzeit von einem oder mehreren Wissenschaftlern bearbeitet werden.

Geographischer Schwerpunkt
Zeitlicher Schwerpunkt
Fachlicher Schwerpunkt

Treffer insgesamt: 974
  1. Prof. Dr. Schwörer-Kohl, Gretel

    Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Musik/Medien und Sprechwissenschaften, Abteilung Musikwissenschaft, Halle (Saale)
    Universität Leipzig, Institut für Musikwissenschaft, Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften, Leipzig
  2. Dr. Scuderi, Cristina

    Karl-Franzens-Universität Graz, Institut für Musikwissenschaft, Geisteswissenschaftliche Fakultät, Graz
    Graz
    Geographischer Schwerpunkt: Italien
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Formen und Gattungen, Edition, Tasteninstrumente
  3. Dr. Sedivy, Dominik

    Universität Salzburg, Unipark Nonntal, Fachbereich Kunst-, Musik- und Tanzwissenschaft, Salzburg
    Universität Mozarteum Salzburg, Musikpädagogik Salzburg, Salzburg
    5020 Salzburg
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Österreich und Liechtenstein, Mitteleuropa allg., Bayern
    Zeitlicher Schwerpunkt: 19. Jh., 20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Instrumentalmusik, Geistliche Musik / Kirchenmusik, Musiktheorie, Nachbarfelder der Musikwissenschaft
    Forschungsschwerpunkte: Symphonik im 19. Jh. (Schwerpunkt Süddeutschland und Österreich), Zwölftontechnik, Josef Matthias Hauer, Othmar Steinbauer, Tropenlehre, Tropentechnik, Musikphilosophische Grundlagenfragen, Philosophie der Tonalität und Atonalität, Harmonikale Forschung, Musik- und Kompositionstheorie
  4. Prof. Dr. Seebass, Tilman

    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Musikwissenschaft, Haus der Musik, Innsbruck
    Forschungsschwerpunkte: Musik und bildende Kunst Musikethnologie (insbesondere Indonesien)
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Music and arts ethnomusicology (especially Indonesia)
  5. Prof. Dr. Seedorf, Thomas

    Hochschule für Musik Karlsruhe, Institut für Musikwissenschaft und Musikinformatik, Karlsruhe
    Geographischer Schwerpunkt: Großbritannien, Italien, Österreich und Liechtenstein
    Zeitlicher Schwerpunkt: Neuzeit bis 1900, 16. Jh., 17. Jh., 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Vokalmusik, Musiktheorie, Aufführungspraxis, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik
  6. Dr. Seehaber, Ruth

    Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg, Institut für Musik/Medien und Sprechwissenschaften, Abteilung Musikwissenschaft, Halle (Saale)
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Polen
    Zeitlicher Schwerpunkt: 19. Jh., 1950 - 1999
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Systematische Musikwissenschaft, Musikpsychologie
    Forschungsschwerpunkte: Rezeptionsgeschichte Neue Musik Musikvermittlung
  7. Prof. Seeliger, Maria

    Staatliche Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Mannheim, Fachgruppe 2: Musikwissenschaft - Musikpädagogik, Mannheim
  8. Prof. Dr. Seidel, Wilhelm

    Universität Leipzig, Institut für Musikwissenschaft, Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften, Leipzig
  9. Prof. Dr. Seifert, Herbert

    Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft, Campus der Universität Wien, Wien
    Leesdorfer Hauptstr. 73/2
    A-2500 Baden
    Geographischer Schwerpunkt: Italien, Österreich und Liechtenstein
    Zeitlicher Schwerpunkt: 17. Jh., 18. Jh.
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Edition
    Forschungsschwerpunkte: Musikgeschichte Österreichs und Italiens im 17. - 19. Jahrhundert Edition frühe Oper
    Forschungsschwerpunkte(englisch): 17th to 19th century Austrian and Italian music history,editing, early opera
  10. Prof. Dr. Seifert, Uwe

    Universität zu Köln, Musikwissenschaftliches Institut, Philosophische Fakultät, Köln
  11. Dr. Senigl, Johanna

    Stiftung Mozarteum Salzburg, Salzburg
  12. Dr. Seydoux, François

    Université de Fribourg, Musicologie et histoire du théâtre musical, Secrétariat bureau 5142, Fribourg
  13. Prof. Dr. phil. habil. Sichardt, Martina

    Sächsische Akademie der Wissenschaften zu Leipzig, Mendelssohn-Gesamtausgabe, Leipzig
  14. Dr. Siedenburg, Ilka

  15. Prof. Dr. Siegert, Christine

    Universität der Künste Berlin, Fakultät Musik, Promotionsausschuss, Berlin
    Geographischer Schwerpunkt: Frankreich und Monaco, Italien, Österreich und Liechtenstein, Ungarn
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 19. Jh.
    Fachlicher Schwerpunkt: Musik für Bühne und Film, Edition, Kulturgeschichte
    Forschungsschwerpunkte: Musikgeschichte Italiens im 18. Jahrhundert, bes. Florenz; Oper im 18. und 19. Jahrhundert; Joseph Haydn; Luigi Cherubini; Editionsphilologie; Frauen- und Genderstudien.
    Forschungsschwerpunkte(englisch): 18th century Italian music history, esp. Florence; 18th and 19th century Italian and French opera; Joseph Haydn; Luigi Cherubini; music filology; women's and gender studies
  16. Prof. Dr. Sirker, Udo

    Folkwang Universität der Künste, Fachbereich 2, Essen
    Forschungsschwerpunkte: Psychoakustische Grundlagen der Musik Klangfarbenforschung Performanceforschung Geschichte der Musikalischen Akustik Bläser(kammer)musik Gesellschaftsgebundene Unterhaltungsmusik des 18./ 19. Jahrhunderts Experimentelle Verfahren in der Syst. Musikw
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Psycho-acoustic fundamentals of music, research on timbre and tone color, research on performance, history of musical acoustics, wind (chamber)musik, society-bound entertainment music of the 18th and 19th centuries, experimental approaches to systematic musicology
  17. Dr. Smit-Schilling, Maike

    Universität Salzburg, Unipark Nonntal, Fachbereich Kunst-, Musik- und Tanzwissenschaft, Salzburg
  18. Univ.-Prof. Dr. Smudits, Alfred

    Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Institut für Musiksoziologie, Wien
  19. Frau Söhnel, Marion

    Bach-Archiv Leipzig, Leipzig
  20. Prof. Dr. Speck, Christian

    Universität Koblenz-Landau, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Koblenz
    Universität Koblenz-Landau, Institut für Musikwissenschaft und Musik, Campus Landau, Landau in der Pfalz