Skip to main content

Die Expertendatenbank stellt Informationen zu Wissenschaftlern bereit, die in Österreich, der Schweiz und Deutschland im Bereich der Musikforschung tätig sind. Neben personenbezogenen Daten (Forschungsschwerpunkte, Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten, Institutszugehörigkeit, Internetseite und e-mail-Adresse des Wissenschaftlers) sind auch übergreifende Informationen abrufbar, so etwa über Forschungsfelder, die derzeit von einem oder mehreren Wissenschaftlern bearbeitet werden.

Geographischer Schwerpunkt
Zeitlicher Schwerpunkt
Fachlicher Schwerpunkt

Treffer insgesamt: 974
  1. KMD Prof. Dr. Klöckner, Stefan

    Folkwang Universität der Künste, Fachbereich 2, Essen
    Folkwang Universität der Künste; Klemensborn 39
    45239 Essen
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Italien, Schweiz, Niederlande
    Zeitlicher Schwerpunkt: 1 - 5. Jh. n. Chr., 6. - 12. Jh., 13. Jh., 14. Jh.
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Geistliche Musik / Kirchenmusik, Notation, Paläographie, Musik und Kunst, Kulturgeschichte
    Forschungsschwerpunkte: Gregorianischer Choral, Musiktheorie der Karolingerzeit, geistliche Musik des frühen Mittelalters, Kirchenlied der Reformation und Gegenreformation, Geschichte der Kirchenmusik
    Forschungsschwerpunkte(englisch):
  2. Prof. Dr. Kloppenburg, Josef

    Pädagogische Hochschule Karlsruhe, Institut Musik, Karlsruhe
    Technische Universität Braunschweig, Institut für Musik und ihre Vermittlung, Braunschweig
    Geigersbergstr. 60
    76227 Karlsruhe
    Forschungsschwerpunkte: Musik in den audiovisuellen Medien / Didaktik der Filmmusik Pädagogische Musik Musikpräferenzen und ihre Veränderbarkeit
  3. Prof. Dr. Klotz, Sebastian

    Universität Leipzig, Institut für Musikwissenschaft, Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften, Leipzig
    Forschungsschwerpunkte: Musiksoziologie
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Sociology of music
  4. M. A. Klouche, Timour

    Staatliches Institut für Musikforschung, Preußischer Kulturbesitz, Berlin
    Forschungsschwerpunkte: Kognitive Musikwissenschaft, Klangforschung, Computergestützte Musikanalysen, Algorithmische Komposition
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Cognitive musicology, sound research, computer-aided music analysis, algorithmic composition
  5. Prof. Dr. Kluge, Reiner

    Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Musikwissenschaft und Medienwissenschaft, Musikwissenschaft, Berlin
  6. Prof. Dr. Klüppelholz, Werner

    Universität Siegen, Fakultät II: Bildung, Architektur, Künste, Departement Kunst und Musik, Siegen
    Gläserstr. 26
    57074 Siegen
  7. Ass. Prof. Dr. Knaus, Kordula

    Universität Regensburg, Institut für Musikwissenschaft, Regensburg
    Karl-Franzens-Universität Graz, Institut für Musikwissenschaft, Geisteswissenschaftliche Fakultät, Graz
    Mozartgasse 3
    A-8010 Graz
    Geographischer Schwerpunkt: Frankreich und Monaco, Italien, Österreich und Liechtenstein, Mitteleuropa allg.
    Zeitlicher Schwerpunkt: Neuzeit bis 1900, 20. Jahrhundert, 1900 - 1949
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Vokalmusik, Musik für Bühne und Film, Musik und Literatur
    Forschungsschwerpunkte: Musiktheater des 18.- 20. Jahrhunderts Inszenierungsgeschichte und "Regietheater" Musikwissenschaftliche Genderforschung
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Stage music from the 18th to the 20th centuries, history of staging and Regietheater, musicological gender research
  8. Prof. Dr. Knolle, Niels

    Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, Institut für Musik, Magdeburg
    Forschungsschwerpunkte: Musikpädagogik
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Music education
  9. Dr. Koch, Armin

    Robert-Schumann-Forschungsstelle e. V., Karl-Arnold-Haus der Wissenschaften, Düsseldorf
    Robert-Schumann-Forschungsstelle e.V.; Karl-Arnold-Haus der Wissenschaften; Palmenstr. 16 (rechts)
    40217 Düsseldorf
    Zeitlicher Schwerpunkt: 19. Jh.
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Edition
    Forschungsschwerpunkte: Robert Schumann Felix Mendelssohn Bartholdy
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Robert Schumann Felix Mendelssohn Bartholdy
  10. PD Dr. Koch, Lars-Christian

    Universität zu Köln, Musikwissenschaftliches Institut, Philosophische Fakultät, Köln
  11. Prof. Koch-Raphael, Erwin

    Hochschule für Künste Bremen, Fachbereich Musik, Bremen
    Forschungsschwerpunkte: Komposition
    Forschungsschwerpunkte(englisch): composition
  12. Dr. Kocina, Roland

    Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Lehrstuhl für Musikpädagogik und Musikdidaktik, Bamberg
  13. Dr. Köhler, Diemut Anna

    Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Musikpädagogik, Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften - Department Kunstwissenschaften, München
  14. Prof. Dr. Kohlhase, Thomas

    Das Erbe deutscher Musik, Universität Regensburg, Institut für Musikwissenschaft, Regensburg
    Tschaikowsky-Gesellschaft e.V., Königstein im Taunus
  15. Kokorz, Gregor

    Graz
  16. Dr. Kolb, Fabian

    Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Institut für Kunstgeschichte und Musikwissenschaft, Abteilung Musikwissenschaft, Mainz
    Albert-Stohr-Str. 44
    55128 Mainz
    Zeitlicher Schwerpunkt: Neuzeit bis 1900
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte
  17. Prof. Dr. Koldau, Linda Maria

    Goethe-Universität, Institut für Musikwissenschaft, Frankfurt am Main
    Geographischer Schwerpunkt: Italien, Österreich und Liechtenstein, Schweiz, Mitteleuropa allg.
    Zeitlicher Schwerpunkt: Neuzeit bis 1900, 16. Jh., 17. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert, 1940 - 1949, 1950 - 1999
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Vokalmusik, Geistliche Musik / Kirchenmusik, Musik für Bühne und Film, Musiksoziologie, Nachbarfelder der Musikwissenschaft, Musik und Literatur, Musik und Kunst, Kulturgeschichte, Populäre Musik, Rock- und Popmusik
    Forschungsschwerpunkte: - Kulturgeschichte der Musik - Historische Genderforschung - Filmmusik, insbesondere interdisziplinäre Filmästhetik - Oratorium (bes. 19. Jahrhundert) - Nationalismus und Nationalreligiosität (19. - 20. Jh.) - Musik und Spiritualität in Frauenklöstern - Claudio Monteverdi - Geistliche Musik des 16. und 17. Jahrhunderts
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Cultural history of music, historic gender studies, film music, especially interdisciplinary film aesthetics, oratorio (esp. 19th century), nationalism and national religiousness (19th to 20th c.), music and spirituality in womens cloisters, Claudio Monteverdi, 16th and 17th century sacred music
  18. Prof. Dr. Kolleritsch, Otto

    Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Graz
  19. Prof. Dr. Konrad, Ulrich

    Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für Musikforschung, Musikwissenschaft, Würzburg
    Universität Würzburg; Institut für Musikforschung; Domerschulstr. 13
    97070 Würzburg
    Geographischer Schwerpunkt: Frankreich und Monaco, Österreich und Liechtenstein, Mitteleuropa allg.
    Zeitlicher Schwerpunkt: 15. Jh., Neuzeit bis 1900, 17. Jh., 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert, 1900 - 1949
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein
  20. Prof. Dr. Kopiez, Reinhard

    Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Hannover
    Hochschule für Musik, Theater und Medien; Musikwissenschaftliches Institut; Emmichplatz 1
    30175 Hannover
    Zeitlicher Schwerpunkt: 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Systematische Musikwissenschaft, Musikpsychologie
    Forschungsschwerpunkte: Musik und Emotion, Sozialpsychologie der Musik, Musikwahrnehmung und -verarbeitung, Performanzforschung
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Music and emotion, social psychology of music, music perception and transformation, music performance research