Skip to main content

Die Expertendatenbank stellt Informationen zu Wissenschaftlern bereit, die in Österreich, der Schweiz und Deutschland im Bereich der Musikforschung tätig sind. Neben personenbezogenen Daten (Forschungsschwerpunkte, Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten, Institutszugehörigkeit, Internetseite und e-mail-Adresse des Wissenschaftlers) sind auch übergreifende Informationen abrufbar, so etwa über Forschungsfelder, die derzeit von einem oder mehreren Wissenschaftlern bearbeitet werden.

Geographischer Schwerpunkt
Zeitlicher Schwerpunkt
Fachlicher Schwerpunkt

Treffer insgesamt: 960
  1. Prof. (apl.) Dr. Abegg, Werner

    TU Dortmund, Fakultät Kunst- und Sportwissenschaften, Institut für Musik und Musikwissenschaft, Dortmund
    Am Kuhlenweg 6
    44221 Dortmund
    ^
  2. Prof. Dr. Abels, Birgit

    Georg-August-Universität Göttingen, Musikwissenschaftliches Seminar, Philosophische Fakultät, Göttingen
    Musikwissenschaftliches Seminar; Uni Goettingen; Kurze Geismarstr. 1
    37073 Goettingen
    Geographischer Schwerpunkt: Andere Teile der Welt (Ozeanien), Asien
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikethnologie und Volksmusik, Nachbarfelder der Musikwissenschaft
    Forschungsschwerpunkte: Meine Arbeit setzt an Schnittpunkten von Musikwissenschaft, Kulturwissenschaften und Postcolonial Studies an. Der geographische Focus meiner Forschung liegt auf den pazifischen Inseln (vor allem Mikronesien), Nordindien und der südostasiatischen Inselwelt.
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Most of my work is located at the interfaces between musicology, cultural studies/cultural analysis and postcolonial studies. The geographic focus of my research is the Pacific Ocean (particularly Micronesia), North India, and the Southeast Asian island world.
    ^
  3. Prof. Dr. Ackermann, Peter

    Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main, Musikwissenschaftliches Seminar, Frankfurt am Main
    Bornstraße 47
    56379 Singhofen
    ^
  4. Jun.-Prof. Dr. habil. Acquavella-Rauch, Stefanie

    Johannes-Gutenberg-Universität Mainz, Musikwissenschaftliches Institut, Philosophicum, Mainz
    Gluck-Gesamtausgabe, Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz
    Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 12
    55130 Mainz
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Großbritannien, Österreich und Liechtenstein, Mitteleuropa allg., Hessen, Niedersachsen
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Instrumentalmusik, Musik für Bühne und Film, Aufführungspraxis und Notation, Notation, Paläographie, Edition, Streich- und Zupfinstrumente, Musiksoziologie, Kulturgeschichte
    Forschungsschwerpunkte: Kompositorischer Schaffensprozess Arnold Schönberg Gustav Mahler Wien im ausgehenden 19. und beginnenden 20. Jahrhundert Editionswesen Australische Musikgeschichte und -kultur seit 1945 (Don Banks) Instrumentalgeschichte Mandoline Laienmusikkultur
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Compositional Processes Arnold Schönberg Gustav Mahler Vienna around 1900 Music edition Australian Music culture after 1945 (Don Banks) Instrumental research Mandolin Amateur music making
    ^
  5. Prof. Dr. Adelmann, Winfried

    Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Studiendekanat III, Hamburg
    ^
  6. Dr. Adler, Günter

    Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Hannover
    ^
  7. Prof. Dr. Ahlers, Michael

    Leuphana Universität Lüneburg, Institut für Kunst, Musik und ihre Vermittlung, Abteilung Musik, Lüneburg
    Am Butterberg 12
    21335 Lüneburg
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Nordamerika
    Zeitlicher Schwerpunkt: 20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musik, Musikwissenschaft allgemein, Musikpädagogik / -didaktik, Elektrische und elektronische Musikinstrumente, Systematische Musikwissenschaft, Musikpsychologie, Musiksoziologie, Nachbarfelder der Musikwissenschaft, Musikwirtschaft, Populäre Musik, Rock- und Popmusik
    Forschungsschwerpunkte: Europa, Nordamerika, Populäre Musik, empirische Sozialforschung, empirische Bildungsforschung, Musikanalyse, Musiksoziologie, Musikpsychologie.
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Popular Music Studies, Musicology, Empirical Music Pedagogy, Music Education
    ^
  8. Prof. Dr. Ahnsehl, Peter

    In den Kämpen 16
    21337 Lüneburg
    ^
  9. Dr. Ahrend, Thomas

    Universität Basel, Musikwissenschaftliches Institut, Basel
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert, 1900 - 1949
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Edition, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik
    ^
  10. Prof. (apl.) Dr. Ahrens, Christian

    Folkwang Universität der Künste, Fachbereich 2, Essen
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Großbritannien, Irland, Frankreich und Monaco, Italien, Österreich und Liechtenstein, Island, Niederlande, Belgien, Luxemburg, Mitteleuropa allg., Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Ostmitteleuropa, Polen, Osteuropa, GUS, Moldawien, Asien, Nordamerika, Kanada, Mittelamerika
    ^
  11. Dr. Aktaş, Ulaş

    Hochschule für Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main, Musikwissenschaftliches Seminar, Frankfurt am Main
    Zeitlicher Schwerpunkt: 20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musik, Musikpädagogik / -didaktik, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik, Musikpsychologie, Musiksoziologie, Kulturgeschichte, Musikethnologie und Volksmusik
    ^
  12. Dr. Albrecht-Hohmaier, Martin

    Universität der Künste Berlin, Institut für Musikpädagogik, Berlin
    Lietzenburger Str. 45; 10789 Berlin
    10117 Berlin
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein
    Forschungsschwerpunkte: Edition/Philologie, Felix Mendelssohn Bartholdy, Arnold Schönberg
    ^
  13. Dr. phil. habil. Alge, Barbara

    Hochschule für Musik und Theater Rostock, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Rostock
    Rostock
    Geographischer Schwerpunkt: Portugal
    Zeitlicher Schwerpunkt: 21. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikethnologie und Volksmusik
    Forschungsschwerpunkte: Musik, Tanz und Kolonialismus; Portugal; Brasilien (Minas Gerais); Kulturerbe; Place Branding; Christen-und-Mauren-Darstellungen; Musikethnologie und Musikpädagogik; Soundscapes und Musicking; Musikethnologie und Multimedia; Musikbibliotheken und -archive
    Forschungsschwerpunkte(englisch): music, dance and colonialism; Portugal; Brazil (Minas Gerais); cultural heritage; place branding; Christian and Moor performances; ethnomusicology and music pedagogy; soundscapes and musicking; ethnomusicology and multimedia; music libraries and archives
    ^
  14. Univ.-Prof. Mag. Dr. Allgayer-Kaufmann, Regine

    Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft, Wien
    Geographischer Schwerpunkt: Italien, Südamerika
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musik für Bühne und Film, Musik für Tanz, Gesangspädagogik und Instrumentalpädagogik, Aufführungspraxis und Notation, Aufführungspraxis, Instrumentenkunde allgemein, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik, Musiklinguistik, Musiksemiotik, Kulturgeschichte, Musikethnologie und Volksmusik, Populäre Musik, Rock- und Popmusik
    Forschungsschwerpunkte: Musikethnologie Vergleichende Musikwissenschaft Brasilien Methoden der Vergleichenden Musikwissenschaft: Transkription, Analyse, Feldforschung mündliche Überlieferung Musikästhetik, Musiktheater, Aufführungsanalyse aktuell: "Lá Vai - Bumba-meu-Boi in Brasilien"
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Ethnomusicology, comparative musicology, Brazil. Methods of the comparative musicology: transcription, analyse, fieldwork, oral transmission, musical aesthetics, musical theatre, performance practice, currentlly: "The Vai-Bumba-meu-Boi in Brazil"
    ^
  15. Prof. Dr. Allroggen, Gerhard

    Universität Paderborn und Hochschule für Musik Detmold, Musikwissenschaftliches Seminar Detmold/ Paderborn, Detmold
    ^
  16. Univ.Prof. Ph.D. Alperson, Philip

    Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Graz
    ^
  17. Ammendola, Andrea

    Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Fach Musikwissenschaft, Münster
    ^
  18. Prof. Dr. Andraschke, Peter

    Justus-Liebig-Universität Gießen, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Fachbereich 03 - Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Gießen
    Goldammerweg 6
    79114 Freiburg
    ^
  19. Prof. Dr. Appel, Bernhard

    Robert-Schumann-Forschungsstelle e. V., Karl-Arnold-Haus der Wissenschaften, Düsseldorf
    ^
  20. Dr. Appen, Ralf von

    Justus Liebig Universität Gießen; Institut für Musikwissenschaft/Musikpädagogik; Karl-Glöckner-Str. 21 D
    35394 Gießen
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Großbritannien, USA
    Zeitlicher Schwerpunkt: 20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik, Populäre Musik, Rock- und Popmusik
    Forschungsschwerpunkte: Populäre Musik des 20. und 21. Jahrhunderts: Geschichte, Ästhetik, psychologische, soziologische und allgemein kulturwissenschaftliche Aspekte
    ^