Skip to main content

Die Expertendatenbank stellt Informationen zu Wissenschaftlern bereit, die in Österreich, der Schweiz und Deutschland im Bereich der Musikforschung tätig sind. Neben personenbezogenen Daten (Forschungsschwerpunkte, Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten, Institutszugehörigkeit, Internetseite und e-mail-Adresse des Wissenschaftlers) sind auch übergreifende Informationen abrufbar, so etwa über Forschungsfelder, die derzeit von einem oder mehreren Wissenschaftlern bearbeitet werden.

Geographischer Schwerpunkt
Zeitlicher Schwerpunkt
Fachlicher Schwerpunkt

Treffer insgesamt: 974
  1. Prof. Dr. Ungeheuer, Elena

    Technische Universität Berlin, Institut für Sprache und Kommunikation, Fachgebiet Audiokommunikation, Berlin
  2. Prof. Dr. Unseld, Melanie

    Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät III - Sprach- und Kulturwissenschaften, Institut für Musik, Oldenburg
    Carl von Ossietzky Universität; Institut für Musik; Ammerländer Heerstr. 114-118
    26129 Oldenburg
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Frankreich und Monaco, Österreich und Liechtenstein, Mitteleuropa allg., Niedersachsen, Ostmitteleuropa, Osteuropa, Russland
    Zeitlicher Schwerpunkt: Neuzeit bis 1900, 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert, 1900 - 1919, 1920 - 1929, 1980 - 1989, 1990 - 1999, 21. Jahrhundert, 2000-2019
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Nachbarfelder der Musikwissenschaft, Musik und Literatur, Kulturgeschichte
    Forschungsschwerpunkte: Kulturgeschichte der Musik, schwerpunktmäßig 18., 19. und frühes 20. Jahrhundert, Musikkkultur in Ost- und Mittelosteuropa (Rußland, Tschechien), musikwissenschaftliche Gender Studies, (musik-)kulturelles Handeln von Frauen, Musikgeschichtsschreibung, Biographik, Interdisziplinarität
    Forschungsschwerpunkte(englisch):
  3. Dr. Urbanek, Nikolaus

    Universität Basel, Musikwissenschaftliches Institut, Basel
    Universität für Musik und darstellende Kunst Wien, Institut für Musiksoziologie, Wien
    Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft, Campus der Universität Wien, Wien
    Geographischer Schwerpunkt: Österreich und Liechtenstein, Mitteleuropa allg.
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Edition, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik
  4. Prof. Dr. Urchueguia, Cristina

    Universität Bern, Institut für Musikwissenschaft, Philosophisch-historische Fakultät, Bern
    Geographischer Schwerpunkt: Italien, Spanien, Portugal, Schweiz, Mitteleuropa allg., Südamerika, Mittelamerika
    Zeitlicher Schwerpunkt: Mittelalter, 15. Jh., Neuzeit bis 1900, 16. Jh., 17. Jh., 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert, 1900 - 1949
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Formen und Gattungen, Vokalmusik, Instrumentalmusik, Geistliche Musik / Kirchenmusik, Musik für Bühne und Film, Aufführungspraxis und Notation, Aufführungspraxis, Notation, Paläographie, Edition, Nachbarfelder der Musikwissenschaft, Musik und Literatur, Musik und Kunst, Kulturgeschichte
  5. Univ.Prof. Dr.phil. Utz, Christian

    Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Graz
    Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft, Campus der Universität Wien, Wien
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Asien, Nordamerika
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Musiktheorie, Aufführungspraxis und Notation, Aufführungspraxis, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik, Musikpsychologie
    Forschungsschwerpunkte: Performanceforschuung und Analyse; Analyse und Wahrnehmung posttonaler Musik; Analyse und Theorie der Musik des 18. bis 21. Jahrhunderts; Geschichte der Musiktheorie; Ästhetik und Theorie von Stimme und Vokalmusik; Klangfarbe und Tonhöhe in der Musik des 20. Jahrhunderts; interkulturelle Kompositionsgeschichte; Geschichte ostasiatischer Musik im 20./21. Jahrhundert; Systematik und Geschichte der Musikwahrnehmung; musikalische Wahrnehmung; Morphologie und Syntax post-tonaler Kunstmusik; Edgard Varèse; Giacinto Scelsi; Helmut Lachenmann; György Ligeti; Tan Dun; Yuji Takahashi; José Maceda; Isabel Mundry; Chaya Czernowin; Gustav Mahler; Franz Schubert.
    Forschungsschwerpunkte(englisch): musical performance studies and analysis; analysis and perception of post-tonal music; theory, analysis and history of 18th- to 21st-century music; history of music theory; aesthetics and theory of the voice and vocal music; timbre-pitch-relationships in 20th-century music; systematic and history of music perception; intercultural history of composition; history of East Asian music in the 20th and 21st centuries; morphology and syntax of post-tonal music; Edgard Varèse; Giacinto Scelsi; Helmut Lachenmann; György Ligeti; Tan Dun; Yuji Takahashi; José Maceda; Isabel Mundry; Chaya Czernowin; Gustav Mahler; Franz Schubert.
  6. Prof. Dr. Veit, Joachim

    Musikwissenschaftliches Seminar Detmold/Paderborn, Carl-Maria-von-Weber-Gesamtausgabe, Detmold
  7. Vincent, Delphine

    Université de Fribourg, Musicologie et histoire du théâtre musical, Secrétariat bureau 5142, Fribourg
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Music and visual Film music French Music 1880-1950
  8. Dr. Vogel, Oliver

    Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Musikwissenschaft und Medienwissenschaft, Musikwissenschaft, Berlin
    Freie Universität Berlin, Institut für Theaterwissenschaft, Seminar für Musikwissenschaft, Berlin
    Georg-Wilhelm-Straße 20
    D-10711 Berlin
    Geographischer Schwerpunkt: Frankreich und Monaco
    Zeitlicher Schwerpunkt: Mittelalter, 6. - 12. Jh., 13. Jh., 14. Jh., 15. Jh., Neuzeit bis 1900, 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert, 1900 - 1949, 1950 - 1959, 1960 - 1969, 1970 - 1979
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Notation, Paläographie, Instrumentenkunde allgemein, Musiksoziologie, Musik und Literatur, Kulturgeschichte
    Forschungsschwerpunkte: Frankreich allgemein Weltliche Liedkunst des Mittelalters (auch über die Grenzen Frankreich hinaus) Jean-Jacques Rousseau als Musiker und Musikschriftsteller Leben und Werk von Hector Berlioz Leben und Werk von Erik Satie
    Forschungsschwerpunkte(englisch):
  9. Prof. Dr. Vogel-Beckmann, Gisela

    Hochschule für Musik und Theater Hamburg, Studiendekanat III, Hamburg
  10. Prof. Dr. Vogels, Raimund

    Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Hannover
    Forschungsschwerpunkte: Musikethnologie Afrika
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Ethnomusicology Africa
  11. Prof. Dr. Vogt, Jürgen

    Universität Hamburg, Fachbereich Erziehungswissenschaft, Arbeitsbereich Musikpädagogik, Hamburg
    Von-Melle-Park 8, 20146 Hamburg
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikpädagogik / -didaktik, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik
    Forschungsschwerpunkte: Musikalische Bildungs- und Erziehungsphilosophie Theorie der Musikdidaktik
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Philosophy of Music Education
  12. Dr. Voigt, Boris

    Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Musikwissenschaft und Medienwissenschaft, Musikwissenschaft, Berlin
    Geographischer Schwerpunkt: Europa
    Zeitlicher Schwerpunkt: bis 499 n. Chr., 15. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik, Musiksoziologie, Nachbarfelder der Musikwissenschaft, Musikwirtschaft
    Forschungsschwerpunkte: Vormoderne und moderne Musikökonomien; Musikontologie und -phänomenologie; herrschaftssoziologische Aspekte der Musik; Sterben und Tod als Thema in der Musik und die Funktion von Musik in Situationen des Sterbens und des Todes
    Forschungsschwerpunkte(englisch): premodern and modern economies of music; ontology and phenomenology of music; social domination and music; death as subject matter in music and the function of music in situations of death
  13. Voigt, Konstantin

    Julius-Maximilians-Universität Würzburg, Institut für Musikforschung, Musikwissenschaft, Würzburg
  14. Dr. von Aretin, Daniela

    Bayerische Staatsbibliothek, RISM Arbeitsstelle München, München
    Zeitlicher Schwerpunkt: Mittelalter, 18. Jh.
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte
  15. Dr. Voss, Egon

    Richard Wagner-Gesamtausgabe, Hochschule für Musik und Theater München, München
  16. Dr. Wackerbauer, Michael

    Universität Regensburg, Institut für Musikwissenschaft, Regensburg
    Geographischer Schwerpunkt: Europa
    Zeitlicher Schwerpunkt: 19. Jh., 1900 - 1949
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Formen und Gattungen, Instrumentalmusik, Musik für Bühne und Film, Musiktheorie, Instrumentenkunde allgemein, Akustik, Physik, Musiksoziologie
    Forschungsschwerpunkte: Kammermusik, Institutionengeschichte
  17. Prof. Dr. Waczkat, Andreas

    Georg-August-Universität Göttingen, Musikwissenschaftliches Seminar, Philosophische Fakultät, Göttingen
    Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Hannover
    Universität Göttingen; Musikwissenschaftliches Seminar; Kurze Geismarstr. 1
    D-37073 Göttingen
    Geographischer Schwerpunkt: Mitteleuropa allg., Ostmitteleuropa, Polen, Osteuropa
    Zeitlicher Schwerpunkt: Neuzeit bis 1900, 16. Jh., 17. Jh., 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Formen und Gattungen, Vokalmusik, Instrumentalmusik, Geistliche Musik / Kirchenmusik, Musiktheorie, Aufführungspraxis und Notation, Aufführungspraxis, Notation, Paläographie, Edition, Tasteninstrumente, Musik und Literatur, Musik und Medizin, Kulturgeschichte
    Forschungsschwerpunkte: Musik in der Kulturgeschichte des 16.-18. Jahrhunderts; Musiktheorie und Kompositionsgeschichte; Musikwissenschaft und Digital Humanities; Musica Baltica. Projekte: Der Mecklenburg-Schweriner Hof in Ludwigslust 1764-1837; Georg Friedrich Händel: Kirchenmusik und Oratorien; Musik und Musikwissenschaft im Raum der Personalunion zwischen Hannover und Großbritannien (1714-1837).
  18. Dr. Wagner, Günther

    Staatliches Institut für Musikforschung, Preußischer Kulturbesitz, Berlin
    Forschungsschwerpunkte: Musik des 18. Jahrhunderts, Carl Philipp Emanuel Bach Johann Sebastian Bach,
    Forschungsschwerpunkte(englisch): 18th-century music, Carl Philipp Emanuel Bach Johann Sebastian Bach,
  19. Dr. Wald, Christoph

    Technische Universität Dresden, Philosophische Fakultät, Institut für Kunst- und Musikwissenschaft, Dresden
    Geographischer Schwerpunkt: Europa
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Instrumentalmusik, Musiktheorie, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik, Kulturgeschichte, Populäre Musik, Rock- und Popmusik
  20. Wald, Uta

    Universität Leipzig, Institut für Musikwissenschaft, Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften, Leipzig