Skip to main content

Die Expertendatenbank stellt Informationen zu Wissenschaftlern bereit, die in Österreich, der Schweiz und Deutschland im Bereich der Musikforschung tätig sind. Neben personenbezogenen Daten (Forschungsschwerpunkte, Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten, Institutszugehörigkeit, Internetseite und e-mail-Adresse des Wissenschaftlers) sind auch übergreifende Informationen abrufbar, so etwa über Forschungsfelder, die derzeit von einem oder mehreren Wissenschaftlern bearbeitet werden.

Geographischer Schwerpunkt
Zeitlicher Schwerpunkt
Fachlicher Schwerpunkt

Treffer insgesamt: 970
  1. Dr. May, Jürgen

    Richard-Strauss-Institut, Garmisch-Partenkirchen
    Husarenweg 1
    82467 Garmisch-Partenkirchen
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Bayern
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Formen und Gattungen, Notation, Paläographie, Edition
    Forschungsschwerpunkte: Ludwig van Beethoven Richard Strauss Rezeptionsgeschichte Wirkungsgeschichte
  2. Prof. Dr. Mayeda, Akio

    Robert-Schumann-Forschungsstelle e. V., Karl-Arnold-Haus der Wissenschaften, Düsseldorf
  3. Dr. Mazurowicz, Ulrich

    Goethe-Universität, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Abteilung Musikpädagogik, Frankfurt am Main
    Forschungsschwerpunkte: Musikpädagogik
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Music education
  4. Prof. Dr. Mehner, Klaus

    Universität Leipzig, Institut für Musikwissenschaft, Fakultät für Geschichte, Kunst- und Orientwissenschaften, Leipzig
    Forschungsschwerpunkte: Systematische Musikwissenschaft
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Systematic musicology
  5. Dr. Meidel, Eva

    Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Lehrstuhl für Musikpädagogik und Musikdidaktik, Bamberg
  6. Prof. Dr. Meierott, Lenz

    Hochschule für Musik Würzburg, Fachgruppe V: Musikpädagogik /Musikwissenschaft, Würzburg
  7. Dr. Meine, Sabine

    Hochschule für Musik, Theater und Medien Hannover, Hannover
    Deutsches Historisches Institut in Rom, Musikgeschichtliche Abteilung, Roma
    Forschungsschwerpunkte: * Die Frottola: Musik als Diskurs an italienischen Höfen 1500 – 1530 * Die Zwölftonmusik in Paris – ein Übersetzungsphänomen der „Stunde Null“: Biographie und Wirkung von René Leibowitz (1913-1972) Höfische Musikkultur des 16. Jahrhunderts * Musiksalons in Rom 1865-1915 * Körpergeschichte und Musik in der Moderne * Zeitgenössische Musik * Musikalische Ikonographie in der frühen Neuzeit * Charles E. Ives * Opera Buffa des späten 18. Jahrhunderts * Musikgeschichte als Kulturgeschichte * Genderstudies * Musik(-wissenschaft) und ihre Vermittlung
  8. Dr. Meischein, Burkhard

    Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Musikwissenschaft und Medienwissenschaft, Musikwissenschaft, Berlin
    Forschungsschwerpunkte: Musik der Wiener Schule, Max Reger, Geschichte der Musiktheorie des 20. Jahrhunderts
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Music of the Viennese school, Max Reger, history of 20th century music theory
  9. Dr. Meixner, Christoph

    Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar, Institut für Musikwissenschaft Weimar | Jena, Weimar
    99425 Weimar
    Geographischer Schwerpunkt: Österreich und Liechtenstein, Mitteleuropa allg., SBZ, DDR (1945-1990), Bayern, Thüringen
    Zeitlicher Schwerpunkt: 16. Jh., 17. Jh., 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Vokalmusik, Geistliche Musik / Kirchenmusik, Musik für Bühne und Film, Aufführungspraxis, Notation, Paläographie, Edition, Nachbarfelder der Musikwissenschaft, Kulturgeschichte, Musikethnologie und Volksmusik
    Forschungsschwerpunkte: Hochschularchiv | Thüringisches Landesmusikarchiv Weimar
    Forschungsschwerpunkte(englisch):
  10. Dr. Mende, Wolfgang

    Technische Universität Dresden, Philosophische Fakultät, Institut für Kunst- und Musikwissenschaft, Dresden
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Russland
    Zeitlicher Schwerpunkt: 19. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Nachbarfelder der Musikwissenschaft, Musik und Literatur, Musik und Kunst, Kulturgeschichte
    Forschungsschwerpunkte: Russische/Sowjetische Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts Instrumentation und Semantik Deutschsprachige Oper nach Wagner Kulturwissenschaftlich orientierte Musikbetrachtung
  11. Prof. Dr. Mendívil, Julio

    Goethe-Universität, Institut für Musikwissenschaft, Frankfurt am Main
    Goethe-Universität, Institut für Musikwissenschaft und Musikpädagogik, Abteilung Musikpädagogik, Frankfurt am Main
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Mitteleuropa allg., Südamerika, Brasilien
    Zeitlicher Schwerpunkt: 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musik, Musikikonographie, Musikethnologie und Volksmusik, Populäre Musik, Rock- und Popmusik
    Forschungsschwerpunkte: Musikethnologie (Theorie und Fachgeschichte, Musikarchäologie, Popularmusik Urbane Musikethnologie). Regionalgebiete: Andenregion (Peru, Bolivien und Ecuador), Brasilien, Deutschland
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Ethnomusicology (Theory and Method), Musicarchaeology, Popular Music Regional focus: Music from the Andes (Bolivia, Ecuador and Peru), Brasil and Germany
  12. Menzel, Kathrin M.

    Schola Cantorum Basiliensis, Musik-Akademie Basel, Basel
    Basel
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Niederlande
    Zeitlicher Schwerpunkt: Mittelalter, Neuzeit bis 1900
    Fachlicher Schwerpunkt: Aufführungspraxis, Notation, Paläographie, Instrumentenkunde allgemein, Tasteninstrumente, Streich- und Zupfinstrumente, Blasinstrumente, Musikikonographie
    Forschungsschwerpunkte: Streichinstrumentenbau um 1500, Musikikonographie der Viola da gamba-Familie, Klangästhetik der Viola da gamba-Familie
  13. Dr. Menzel, Stefan

    Hochschule für Musik FRANZ LISZT Weimar, Institut für Musikwissenschaft Weimar | Jena, Weimar
    Geographischer Schwerpunkt: Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen, Asien
    Zeitlicher Schwerpunkt: 15. Jh., 16. Jh., 17. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Formen und Gattungen, Vokalmusik, Instrumentalmusik, Geistliche Musik / Kirchenmusik, Instrumentenkunde allgemein, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik, Musiksoziologie, Nachbarfelder der Musikwissenschaft, Kulturgeschichte, Musikethnologie und Volksmusik
    Forschungsschwerpunkte: Musik und Musikanschauung in Japan seit 1868, Musik und Reformation, mitteldeutsche Kirchenmusik des Spätmittelalters und der frühen Neuzeit
    Forschungsschwerpunkte(englisch): music and aesthetics of music in Japan since 1868, music and the reformation, late medieval and early modern church music in Central Germany
  14. Prof. HD Metzger, Barbara

    Hochschule für Musik Würzburg, Fachgruppe V: Musikpädagogik /Musikwissenschaft, Würzburg
  15. PD Dr. Meyer, Andreas

    Humboldt-Universität zu Berlin, Institut für Musikwissenschaft und Medienwissenschaft, Musikwissenschaft, Berlin
    Staatliches Institut für Musikforschung, Preußischer Kulturbesitz, Berlin
    Geographischer Schwerpunkt: Frankreich und Monaco, Österreich und Liechtenstein
    Zeitlicher Schwerpunkt: 16. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Musiktheorie, Musik und Literatur, Kulturgeschichte
    Forschungsschwerpunkte: Musikgeschichte des 19. und 20. Jahrhunderts, Musiktheorie der Renaissance, Ästhetik/Kulturtheorie und Analyse, Musikgeschichte Frankreichs, Lied/Gesang, Violinspiel
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Music history of the 19th and 20th centuries, music theory of the Renaissance, aesthetics and cultural theory and anlysis, music history of France, song/singing, violin playing
  16. Dr. Meyer, Christian

    Arnold Schönberg Center, Wien
  17. Meyer, Michael

    Universität Zürich, Musikwissenschaftliches Institut, Zürich
  18. Dr. Micklisch, Christoph

    Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät III - Sprach- und Kulturwissenschaften, Institut für Musik, Oldenburg
  19. Milstein, Silvina

    King's College London, Arts & Humanities, Department of Music, London
    London
    Geographischer Schwerpunkt: Großbritannien, Österreich und Liechtenstein, Baden-Württemberg, Bayern, Berlin, Brandenburg, Bremen, Hamburg, Hessen, Mecklenburg-Vorpommern, Niedersachsen, Nordrhein-Westfalen, Rheinland-Pfalz, Saarland, Sachsen, Sachsen-Anhalt, Schleswig-Holstein, Thüringen
    Zeitlicher Schwerpunkt: 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte
    Forschungsschwerpunkte: Komposition, Schönberg, Musikgeschichte des 20. Jahrhunderts, Analyse von Zeitgenössischer Musik
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Composition, Schönberg, Twentieth-century music history, Analysis of contemporary music
  20. Prof. Dr. Mittendorfer, Monika

    Universität Mozarteum Salzburg, Carl Orff Institut für Elementare Musik und Tanzpädagogik, Salzburg
    Neue Mozart-Ausgabe, Stiftung Mozarteum Salzburg, Salzburg