Skip to main content

Die Expertendatenbank stellt Informationen zu Wissenschaftlern bereit, die in Österreich, der Schweiz und Deutschland im Bereich der Musikforschung tätig sind. Neben personenbezogenen Daten (Forschungsschwerpunkte, Mitarbeit an wissenschaftlichen Projekten, Institutszugehörigkeit, Internetseite und e-mail-Adresse des Wissenschaftlers) sind auch übergreifende Informationen abrufbar, so etwa über Forschungsfelder, die derzeit von einem oder mehreren Wissenschaftlern bearbeitet werden.

Geographischer Schwerpunkt
Zeitlicher Schwerpunkt
Fachlicher Schwerpunkt

Treffer insgesamt: 973
  1. Dr., UMD Goldbach, Michael

    Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Lehrstuhl für Musikpädagogik und Musikdidaktik, Bamberg
    Otto-Friedrich-Universität Bamberg; Feldkirchenstr. 21
    96047 Bamberg
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Vokalmusik, Instrumentalmusik, Geistliche Musik / Kirchenmusik, Musiktheorie, Musikpädagogik / -didaktik
  2. Prof. Dr. Göllner, Theodor

    Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Musikwissenschaft, Fakultät für Geschichts- und Kunstwissenschaften - Department Kunstwissenschaften, München
  3. Dr. Gölz, Tanja

    Gluck-Gesamtausgabe, Akademie der Wissenschaften und der Literatur, Mainz
    Akademie der Wissenschaften und der Literatur; Gluck-Gesamtausgabe; Geschwister-Scholl-Str. 2
    55131 Mainz
    Geographischer Schwerpunkt: Frankreich und Monaco, Italien, Mitteleuropa allg.
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh.
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Vokalmusik, Musik für Bühne und Film, Aufführungspraxis und Notation, Edition
  4. Dr. Grant, Morag Josephine

    Reid School of Music, University of Edinburgh
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Großbritannien
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert, 21. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Mathematik, Informatik
    Forschungsschwerpunkte: Soziologie & historische Anthropologie der Musik; Musik und kollektive Gewalt (insbesondere Krieg, Genozid, Folter); Theorie und Ästhetik neuer und experimenteller Musik; Musik in Schottland; Musik und Menschenrechte; Musik und Recht, insb. kulturelle Rechtsgeschichte
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Sociology and historical anthropology of music; music and collective violence (war, genocide, torture); theory and aesthetics of new and experimental music; music in Scotland; music and human rights; music and law, particularly cultural history of law.
  5. Prof. Dr. Gratzer, Wolfgang

    Universität Mozarteum Salzburg, Musikwissenschaft, Salzburg
    Neue Mozart-Ausgabe, Stiftung Mozarteum Salzburg, Salzburg
    Geographischer Schwerpunkt: Österreich und Liechtenstein, Asien
    Zeitlicher Schwerpunkt: 20. Jahrhundert, 1900 - 1949, 1950 - 1999, 2000-2019
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik, Musik und Kunst, Kulturgeschichte, Jazz
    Forschungsschwerpunkte: Kulturgeschichte des Musikhörens Rezeptionsforschung (v.a. Musikverstehen, Musikhören) Interpretationsforschung (Aufführungspraxis, Bearbeitungen)
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Cultural history of music hearing, research of musical reception (especially music understanding and hearing), research of interpretation (performing practice, adaptations)
  6. PD Dr. Grempler, Martina

    Universität Bonn, Institut für Sprach-, Medien- und Musikwissenschaft, Abteilung für Musikwissenschaft / Sound Studies, Bonn
    Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft, Campus der Universität Wien, Wien
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Italien, Österreich und Liechtenstein, Nordrhein-Westfalen
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 19. Jh.
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte, Musik für Bühne und Film, Aufführungspraxis, Kulturgeschichte
  7. Dr. Greuel, Thomas

    Universität zu Köln, Erziehungswissenschaftliche Fakultät, Institut für Musikpädagogik, Köln
    Drüenstr. 18
    47506 Neukirchen-Vluyn
    Forschungsschwerpunkte: Musikpädagogik
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Music education
  8. Prof. Dr. Grimm, Hartmut

    Hochschule für Musik Hanns Eisler Berlin, Berlin
    Forschungsschwerpunkte: Geschichte des musikalischen Affektbegriffes Hugo Wolf Musiktheorie und Musikästhetik des 18. Jahrhunderts
    Forschungsschwerpunkte(englisch): History of the musical "affect" term, Hugo Wolf, theory of music and aesthetics of music of the 18th century
  9. Ao.Univ.Prof. Mag.art. Dr.phil. Gritsch, Bernhard

    Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Graz
    Leonhardstraße 82
    8010 Graz
    Geographischer Schwerpunkt: Europa
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikpädagogik / -didaktik
  10. PD Dr. Grönke, Kadja

    Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Fakultät III - Sprach- und Kulturwissenschaften, Institut für Musik, Oldenburg
  11. Prof. Dr. Groote, Inga Mai

    Universität Zürich, Musikwissenschaftliches Institut, Zürich
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Frankreich und Monaco, Italien
    Zeitlicher Schwerpunkt: 16. Jh., 17. Jh., 19. Jh.
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Vokalmusik, Musiktheorie, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik, Musik und Literatur, Kulturgeschichte
    Forschungsschwerpunkte: Institutionengeschichte, musikalischer Kulturtransfer, Musik und Humanismus, Konfessionalisierung; Geschichte der Musiktheorie und ihrer Buchkultur
  12. Dr. Grosch, Nils

    Universität Basel, Musikwissenschaftliches Institut, Basel
    Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Zentrum für Populäre Kultur und Musik, Freiburg im Breisgau
    Forschungsschwerpunkte: Musik und Medien, Musik des 19.-21. Jahrhunderts und der Frühen Neuzeit, Musik in Lateinamerika, Geschichte der Populären Musik, Populäres Musiktheater, Liedforschung, Jazz
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Music and media, 19th-21th centuries, music in early modernism, Latin American music, history of popular music, popular music theatre, song research, jazz
  13. Prof. Dr. Großmann, Rolf

    Leuphana Universität Lüneburg, Institut für Kultur und Ästhetik Digitaler Medien, Schwerpunktbereich ((audio))-Ästhetische Strategien, Lüneburg
    Leuphana Universität Lüneburg; Schwerpunktbereich ((audio)) Ästhetische Strategien; Scharnhorststraße 1
    21335 Lüneburg
    Geographischer Schwerpunkt: Europa, Kanada, USA
    Zeitlicher Schwerpunkt: 20. Jahrhundert, 1950 - 1999, 21. Jahrhundert, 2000-2019
    Fachlicher Schwerpunkt: Instrumentenkunde allgemein, Elektrische und elektronische Musikinstrumente, Systematische Musikwissenschaft, Musikästhetik, Musikphilosophie, Musikkritik, Musiklinguistik, Musiksemiotik, Nachbarfelder der Musikwissenschaft, Mathematik, Informatik, Populäre Musik, Rock- und Popmusik, Musik und Kunst
    Forschungsschwerpunkte: Technik- und Medienkultur der Musik, Ästhetik der digitalen Medien, Sampling, digitale Musikinstrumente. Klang und Raum: Installationen, Interfaces
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Technoculture and aesthetics of music; Sampling; Music-Interfaces
  14. Dr. Grosspietsch, Christoph

    Stiftung Mozarteum Salzburg, Salzburg
    Geographischer Schwerpunkt: Österreich und Liechtenstein, Baden-Württemberg, Bayern, Hessen, Nordrhein-Westfalen
    Zeitlicher Schwerpunkt: Neuzeit bis 1900, 17. Jh., 18. Jh., 19. Jh.
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikgeschichte, Instrumentalmusik, Geistliche Musik / Kirchenmusik, Aufführungspraxis und Notation, Aufführungspraxis, Edition, Instrumentenkunde allgemein, Musik und Kunst, Musikikonographie, Kulturgeschichte
    Forschungsschwerpunkte:
    Forschungsschwerpunkte(englisch):
  15. Prof. Dr. Grotjahn, Rebecca

    Universität Paderborn und Hochschule für Musik Detmold, Musikwissenschaftliches Seminar Detmold/ Paderborn, Detmold
    Hochschule für Musik Detmold; Musikwissenschaftliches Seminar; Gartenstraße 20
    32756 Detmold
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 19. Jh., 20. Jahrhundert
    Fachlicher Schwerpunkt: Musikwissenschaft allgemein, Musikgeschichte
    Forschungsschwerpunkte: Genderforschung Historische Gesangsforschung Sozialgeschichte, Institutionengeschichte, Historische Anthropologie Schumann
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Gender studies History of singing Historical sociology and anthropology of music Schumann
  16. Prof. Dr. Gruber, Gernot

    Universität Wien, Institut für Musikwissenschaft, Campus der Universität Wien, Wien
    gernot.gruber@oeaw.ac.at
  17. M. A. Grün, Birgit

    RISM - Internationales Quellenlexikon der Musik, Zentralredaktion an der Johann Wolfgang Goethe-Universität, Campus Bockenheim, Frankfurt am Main
    Geographischer Schwerpunkt: Mitteleuropa allg.
    Zeitlicher Schwerpunkt: 18. Jh., 19. Jh.
    Forschungsschwerpunkte: In Vorbereitung (Diss.): Der Musikverlag Johann André in Offenbach am Main: Studien zur Verlagsproduktion bis 1810
    Forschungsschwerpunkte(englisch): In preparation (diss): the musical publishing Johann André in Offenbach am Main: Studies on the edition of music until 1810
  18. Dr. Grund, Vera

    Universität Salzburg, Unipark Nonntal, Fachbereich Kunst-, Musik- und Tanzwissenschaft, Salzburg
  19. Prof. Dr. Grupe, Gerd

    Universität für Musik und darstellende Kunst Graz, Graz
    Leonhardstraße 15
    8010 Graz
    Forschungsschwerpunkte: Musikethnologie
    Forschungsschwerpunkte(englisch): Ethnomusicology
  20. Prof. Dr. Gstrein, Rainer

    Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Institut für Musikwissenschaft, Haus der Musik, Innsbruck
    Forschungsschwerpunkte: Tanzgeschichte Liedgeschichte des 18. und 19. Jahrhunderts Popularmusik
    Forschungsschwerpunkte(englisch): History of dance, lied history of the 18th and 19th centuries, popular music