Skip to main content

Musikalien und Tonträger des Deutschen Musikarchivs in ViFaMusik-Metasuche integriert

Einblick in alle in Deutschland veröffentlichten Musikproduktionen. Jetzt in ViFaMusik

Die Metasuche der ViFaMusik ist um eine zusätzliche Datenquelle erweitert worden. Ab sofort können auch die Reihen M und T des Kataloges des Deutschen Musikarchivs durchsucht werden. Dieser Katalog umfasst den bibliografisch erschlossenen Bestand des Deutschen Musikarchivs ab 1976. Enthalten sind die in Deutschland erschienenen Musikalien und Tonträger.
Aus dem Gesetz über die Deutsche Nationalbibliothek ergibt sich die vorgeschriebene Sammlung und Erschließung von Musikalien- und Tonträger-Pflichtexemplaren bei der Abteilung Deutsches Musikarchiv. Der Geltungsbereich des Gesetzes umfasst in Deutschland veröffentlichte Musikalien und Musiktonträger. Die Musik-Titel sind seit 1976 kontinuierlich mit monatlichen Updates veröffentlicht worden. Das 1986 erstmals veröffentlichte Regelwerk "Sonderregeln für Musikalien und Musiktonträger zu den Regeln für die alphabetische Katalogisierung (RAK)" ist Basis der Musikkatalogisierung (derzeit RAK-Musik 2003). Außerdem erfolgt eine Zuordnung der Titel zu den Sachgruppen der DDC. Pro Jahr werden etwa 5.000 Musikalien und 15.000 Musiktonträger in den Reihen M und T der "Deutschen Nationalbibliografie" erschlossen.